• Attraktive Maisonettewohnung im Zentrum mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten in Sachsen - Pirna
  • Attraktive Maisonettewohnung im Zentrum mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten in Sachsen - Pirna
  • Attraktive Maisonettewohnung im Zentrum mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten in Sachsen - Pirna
  • Attraktive Maisonettewohnung im Zentrum mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten in Sachsen - Pirna
  • Attraktive Maisonettewohnung im Zentrum mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten in Sachsen - Pirna
  • Attraktive Maisonettewohnung im Zentrum mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten in Sachsen - Pirna
6

Attraktive Maisonettewohnung im Zentrum mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten

160.000 €

01796 Pirna

24.11.2020  
ID: 1521110407

Details

Kategorie
Eigentumswohnungen
Wohnfläche
105,48
Zimmer
5
Wohnungstyp
Maisonette
Baujahr
1900
Provision
Mit Provision

Ausstattung

  • Gäste-WC
  • Altbau

Beschreibung

Objektbeschreibung:
- Gepflegtes Wohn- und Geschäftshaus
- Innerstädtische Lage
- Baujahr 1900
- 5-Raum-Maisonette-Wohnung
Aktuell: - 1-Raum-Arbeiterwohnung
- 4-Raum-Ferienwohnung
- 1. und 2. Dachgeschoss
- Lage an der Elbe ca. 250 m entfernt
- Gepflegtes Gebäude
- Begrünter Hinterhof

Ausstattung:
- 4/5-Raum-Maisonette-Wohnung
- 1. und 2. Dachgeschoss
- Nutzerfreundliche Grundrisse
- Fertigparkett in Wohnräume
- Zwei Bäder mit Wanne, Dusche, Wacshmachinenanschluss
- Seperates WC
- Alle Sanitärräume gefliest
- Galerie
- Zwei Koch-/Küchenmöglichkeiten
- Gasheizung
- Fahrradabstellraum im Untergeschoss
- Einheit wird leer übergeben
- Loggia nicht gebaut, Balkonanbau nicht möglich

Weitere Angaben:
Objektzustand: gepflegt

Käuferprovision: 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.

Lagebeschreibung:
Pirna ist eine Große Kreisstadt und Verwaltungssitz des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und der Verwaltungsgemeinschaft Pirna im Freistaat Sachsen, Direktionsbezirk Dresden. Pirna zählt zur Zeit ca. 39.130 Einwohner.

Pirna liegt am oberen Beginn der Elbtalweitung, wo die Wesenitz von Norden und die Gottleuba von Süden in die Elbe münden. Es liegt an der schollentektonischen Nahtstelle von Erzgebirge und Westsudeten, die sich nach Westen zum Grabenbruch des Elbtalkessels weitet.

Pirna ist im Norden durch das Westlausitzer Hügel- und Bergland mit der Lausitzer Verwerfung und im Süden durch das Vorland des Osterzgebirges umgeben. Östlich von Pirna durchquert die Elbe das Elbsandsteingebirge in einem Durchbruchstal, das bis in das Stadtgebiet hineinreicht. Pirna wird daher auch das "Tor zur Sächsischen Schweiz" genannt. Die 1992 eingeweihte Sächsische Weinstraße führt von hier elbabwärts über Pillnitz, Dresden und Meißen bis Diesbar-Seußlitz. Die Stadt Pirna wurde von der Jahrhundertflut im August 2002 schwer betroffen.

Pirna grenzt im Norden an die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Angrenzende Gemeinden im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sind Bad Gottleuba-Berggießhübel (Stadt), Bahretal, Dohma, Dohna (Stadt), Dürrröhrsdorf-Dittersbach, Heidenau (Stadt), Lohmen, Stadt Wehlen (Stadt) und Struppen.

Sonstiges:
Haftungsbeschränkung

Die vorstehenden Ausführungen sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es handelt sich um unverbindliche Aussagen, wofür keinerlei Gewähr übernommen wird, ausgenommen sind gegebene Auskünfte, welche auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung zurückzuführen sind.

Energie:
Letzte Modernisierung: 1993

Anbieter-Objekt-ID: 2080321

Anbieter

Laub & Cie Immobilien GmbH & Co. KG - Daniela Sura

Gewerblicher Nutzer

Diese Anzeige teilen

Rechtliche Angaben