• I(s)s was Gutes  Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch in Niedersachsen - Barßel
  • I(s)s was Gutes  Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch in Niedersachsen - Barßel
  • I(s)s was Gutes  Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch in Niedersachsen - Barßel
  • I(s)s was Gutes  Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch in Niedersachsen - Barßel
  • I(s)s was Gutes  Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch in Niedersachsen - Barßel
  • I(s)s was Gutes  Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch in Niedersachsen - Barßel
  • I(s)s was Gutes  Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch in Niedersachsen - Barßel
  • I(s)s was Gutes  Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch in Niedersachsen - Barßel
8

I(s)s was Gutes Rindfleisch direkt vom Bauern Qualitätsfleisch

7 €

26676 Barßel

19.12.2019  
ID: 1099784832

Details

Kategorie
Essen & Trinken

Beschreibung

Moin ,
wir sind ein norddeutscher Familienbetrieb , der seine Qualitätsrinder direkt an den Endverbraucher verkaufen möchte.

Wir halten hauptsächlich weibliche Rinder sämtlicher Rassen , die wir meist im Alter von 6-8 Monaten aus Mutterkuhherden zukaufen. In den ersten Lebensmonaten lebten diese Kälber zusammen mit ihren Müttern im Herdenverband und haben sich so wie es in der Natur üblich ist hauptsächlich von der Muttermilch und Gras von der Weide ernährt.

Wenn diese Kälber dann zu uns auf dem Betrieb kommen , werden sie in Strohställen eingestallt und werden hier hauptsächlich mit Heu und Grassilage weitergefüttert.

Soweit es die Jahreszeit sowie die Witterung zulässt , erhalten sie auch Weidegang auf den hofnahen Flächen.
Im Sommer ist das Hauptfuttermittel Gras von der Wiese.
Im Winter sind sie im offenen Laufstall untergebracht und erhalten als Futter heu und Grassilage.
Wir verzichten auf das enthornen .
Da in unserem Laufstall immer genügend frische Luft ist (da der Stall keine Wände hat) , haben die Rinder auch im Winter annähernd dieselben Witterungs- und Lichtverhältnisse wie sie sonst auch draussen in der freien Natur hätten.
Im Alter von ca 30-35 Monaten haben die Rinder ihr Schlachtgewicht erreicht.
wenn genügend Fleischbestelllungen vorliegen , wird das Rind von uns selber zum kleinem Landschlachthof gefahren , wo es dann stressfrei umgehend geschlachtet wird.

Das Fleisch reift dann 10-12 Tage im Kühlhaus des Schlachters

Nach der Zerlegung wird das Fleisch in Fleischpaketen abgepackt .Hier sind immer
10 kg Schritte möglich
.
Unser Standardpaket (20 kg ) ,setzt sich wie folgt zusammen , ca -Angaben

5 kg Braten
8 Rouladen
2 kg Steak
2 kg Nacken
5 Kg Gehacktes
5 kg Koch-Suppenfleisch
Der kg Preis beträgt 7,50 Euro bei Abholung

Ein Versand wäre auch möglich, kg _Preis dann 8,50 Euro

Anbieter

Heinz-Reiner Schütte

Gewerblicher Nutzer

Zufriedenheit: TOP

Diese Anzeige teilen

Rechtliche Angaben

Das könnte dich auch interessieren