• Nebenverdienst als Preisbeobachter*in (w/m/d) in Bergisch Gladbac in Nordrhein-Westfalen - Bergisch Gladbach

Nebenverdienst als Preisbeobachter*in (w/m/d) in Bergisch Gladbac

51465 Bergisch Gladbach
12.08.2022  

Details

Kategorie
Mini- & Nebenjobs
Berufserfahrung
Ohne Berufserfahrung

Beschreibung

Sie möchten Ihre Urlaubskasse aufbessern, die Semesterferien nutzen oder sind auf der Suche nach einem Nebenverdienst mit flexibler Zeiteinteilung?

Wir suchen ab sofort zuverlässige Unterstützung für Preiserhebungsprojekte im Einzel- und Großhandel in Bergisch Gladbach und Umgebung.

► So können Sie mitmachen:

Registrieren Sie sich in unserem Online-Portal, der GKL Web App (www.gkl.de/mitmachen). Die Anmeldung ist unverbindlich. Sie entscheiden ob und wie viele Aufträge Sie durchführen möchten. Nach Ihrer Registrierung in der GKL Web App erhalten Sie Auftragsanfragen via E-Mail. Jede Anfrage beinhaltet den Erhebungsort, den zeitlichen Rahmen, das Honorar sowie alle Details zur Umsetzung der Preiserhebung. Ihre Zu -oder Absage können Sie uns je Anfrage direkt per E-Mail mitteilen.

► So werden Preise erhoben:

Mittels Listenerhebungen werden Regalpreise in einem vorgegebenen Supermarkt erfasst und in einer Artikelliste festgehalten. Bei Fotoaufträgen benötigen wir Fotoaufnahmen bestimmter Produkte, wobei die Bilder mit einem Smartphone erstellt werden können. Preisscannungen sind umfangreiche Preiserhebungen, bei denen Sie zuvor im Markt angemeldet werden, um mit einem Barcode-Scanner Regalpreise zu erfassen. Sie können sich Ihre Arbeitszeit, im Rahmen eines festgelegten Auftragszeitraumes sowie je nach Marktöffnungszeiten, flexibel einteilen!

► So werden die Aufträge vergütet:

Die Auftragsvergütung variiert je Auftragsart und Umfang. Das Honorar kann bei kleinen Erhebungen, die nur wenigen Minuten beanspruchen, 5,00€ bis 30,00€ betragen. Größere Preiserhebungen, deren Zeitaufwand mehrere Tage umfasst, ermöglichen einen Verdienst von bis zu 600,00€.

► So erfolgt die Abrechnung:

Jeder Auftrag wird einzeln abgerechnet. Das Honorar erhalten Sie als Überweisung auf Ihr Bankkonto. Zu jedem Auftrag stellen wir Ihnen Abrechnungsunterlagen zur Verfügung, welche Sie direkt online in der GKL Web App unterzeichnen können. Es handelt sich um Aufträge im Rahmen eines Werkvertrags, der keine Selbstständigkeit und keinen Gewerbeschein voraussetzt.

► Das sollten Sie als Preisbeobachter*in mitbringen:

- Genauigkeit (vollständiges und gewissenhaftes Erfassen der Regalpreise)
- Zuverlässigkeit (Einhaltung von Auftragszeiträumen, rechtzeitige Rücksprache bei Problemen oder Unklarheiten, zeitnahe Zu- oder Absage bei Auftragsanfragen)
- Mindestalter von 18 Jahren
- E-Mail-Adresse und Internet-Zugang
- Ein Smartphone, um ggfs. Fotos vor Ort aufnehmen zu können

Sie haben Interesse an einem flexiblen Nebenverdienst?
Registrieren Sie sich jetzt in unserer GKL Web App:

www.gkl.de/mitmachen

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Anbieter

GKL Marketing-Marktforschung GmbH & Co. KG

Gewerblicher Nutzer

Zufriedenheit: OK
Anzeigen-ID1467065741

Diese Anzeige teilen

Rechtliche Angaben