3.639 Ergebnisse –

„kommode“ in Sachsen

Navigation

Passende Treffer

Kaufberatung

Nicht nur aus reiner Bequemlichkeit: die Kommode
Sie ist in fast jedem Schlafzimmer zu finden und aus den meisten Haushalten nicht wegzudenken: die Kommode. Das kastenförmige, oft an der Wand platzierte Möbelstück gibt es schon mindestens seit dem Mittelalter, der heutige Name ist jedoch etwas neuer. Aber wusstest du, dass er auf das französische Wort „commode“ zurückgeht, das so viel wie „bequem“ bedeutet? Dabei hat die klassische Holz-Kommode heute nicht mehr nur etwas mit Bequemlichkeit zu tun, sondern sie sorgt für Ordnung im Alltag und bietet vielfältige Verstauungsmöglichkeiten. Es gibt natürlich nicht nur Modelle, in denen Unterwäsche, Socken und Co. Platz finden, sondern auch ganz praktische Optionen mit einem Aufsatz, der das Ganze zu einer unentbehrlichen Wickelkommode macht. Neben Babykleidung, Lätzchen und Accessoires kannst du hier auch ganz praktisch Windeln und Babytücher unterbringen. Und wenn der Nachwuchs aus dem Wickelalter heraus ist? Dann kannst du die Kommode mit Wickelaufsatz ganz einfach bei eBay Kleinanzeigen verkaufen. Vielleicht findest du mit dem verdienten Geld ja einen würdigen Ersatz, der die Lücke an der Wand füllt.
Aus alt mach neu: deine Vintage-Kommode
Der Trend, alte Sachen wiederzuverwerten oder weiterzugeben hält weiterhin an und gewinnt sogar noch an Beliebtheit. Vintage-Kommoden sind dabei besonders begehrt: von wahrlich antiken Modellen mit Sammlerwert bis hin zu Exemplaren aus der DDR oder Möbelstücken im Mid-Century-Stil aus den nordischen Ländern. Die bei eBay Kleinanzeigen gefundene oder von der Großtante geerbte Kommode ist weiß lackiert und das gefällt so gar nicht? Gar kein Problem – zumindest, wenn die Kommode aus Echtholz ist. Dann kannst du den Lack nämlich ganz einfach entfernen und dem alten Möbelstück eine neue Farbe geben (und das Resultat ist sicherlich jede Mühe wert). Zum Entfernen des Lacks stehen dir drei Methoden zur Wahl: abbeizen, abschleifen oder mit Heißluft entfernen. Erkundige dich einfach ausführlich, bevor du dich an die Arbeit machst, und entscheide, was für dich infrage kommt. Vintage ist nicht so deins? Dann darf es vielleicht einfach eine moderne Variante sein. Echtholz kommt heutzutage weniger zum Einsatz und die meisten Kommoden sind aus Pressspan gefertigt. Die besten Neuigkeiten: Viele Pressspankommoden findest du auch in unserer Rubrik zum Verschenken oder Tauschen, sodass du vielleicht viel günstiger als erwartet an deinen neuen Stauraum kommst. Da sag nochmal jemand, heute bekäme man nichts mehr umsonst.
v Mehr erfahren